Einzelhandel:
Einzelhandel:
Geografische Big-Data-Analysen für die Filialnetzplanung

Herausforderung: Kunden werden zunehmend sprunghafter in ihrem Einkaufsverhalten, die Treue zur Marke nimmt ab. Die Lage von Filialen sowie die umliegende Infrastruktur beeinflussen den Filialumsatz zunehmend. Außerdem setzen E-Commerce und Onlinevertrieb klassische Niederlassungs-konzepte vermehrt unter Renditedruck. Filialen zeichnen sich durch eine starke Kapitalbindung aus, weshalb die Standortplanung für Einzelhandels-ketten von zentraler Bedeutung ist. Unternehmen müssen daher einen Spagat zwischen Rentabilität und Kundennähe, zwischen Optimierung und Expansion sowie zwischen Effizienz und Präsenz meistern.

Lösung: Geospin liefert eine treffsichere Prognose von erzielbaren Umsätzen, mit denen Einzelhändler, Filialisten und Banken das Potenzial beliebiger Standorte beurteilen können. Die Performance von Filialen bleibt dank maschineller Lernverfahren keine Black Box. Mit Geospin kennen Sie sowohl harte als auch weiche Umgebungsfaktoren, die über den Erfolg eines Ladenstandortes entscheiden. Von Geospin erfahren Sie zudem, welche Auswirkungen potenzielle Änderungen des Filialnetzes mit sich bringen und wie sich Ihre Umsätze entwickeln werden. Dank der innovativen Mustererkennung und der Zuhilfenahme von über 800 Geodatenquellen ist die Prognose zukünftiger Umsätze auch für Regionen und Filialstandorte möglich, für die noch keine Marktdaten vorliegen (White Spot Analysen).

Retail 3

Das Prognosemodell von Geospin analysiert die für Sie relevanten Filialen sowie das Nutzungsverhalten Ihrer Kunden im Detail und berechnet Ertragspotenziale für Ihre vorhandenen und zukünftigen Filialstandorte.

Retail 1

Die Analyse von über 800 Umgebungs-faktoren erlaubt die Erfassung der statischen und dynamischen Umgebung einer beliebigen Filiale. Mithilfe von Frequenz-analysen ist es optional möglich zu zeigen, wann und wo sich Personen tendenziell aufhalten.

Retail 2

Die Software von Geospin entdeckt Muster in Datensätzen, die mit traditionellen Verfahren verborgen bleiben. In die Bewertung fließen neben Ihren historischen Performancedaten zahlreiche Geodatenquellen mit ein.

Ansprechpartner:

Philipp Behrends

pbehrends@geospin.de
0761 59514 615
Geospin GmbH

Kontakt:
Telefon: +49 (0) 761 595 146 14

E-Mail: info@geospin.de

E-Mail