20 02 11 E World 5

Geospin freut sich auf weitere zahlreiche BesucherInnen auf der E-World!

Seit Dienstag sind Christoph Gebele und Sebastian Wagner auf dem Gemeinschaftsstand der Thüga SmartService auf der E-World. Bei der E-World handelt es sich um einen wichtigen Branchentreffpunkt der europäischen Energiewirtschaft. Über 25.000 Besucher aus 73 Nationen diskutieren dort über die aktuellen Herausforderungen, Strategien und Entwicklungen der Branche.

Sebastian Wagner und Christoph Gebele tauschen sich auf der E-World in Essen mit zahlreichen Interessenten über spannende, auf selbstlernenden Algorithmen basierende Smart City Lösungen und Anwendungen im Bereich Energie und Mobilität vor. Christoph Gebele hatte gestern Mittag die Chance, in der Speakers Corner beim Gemeinschaftsstand der Thüga SmartService unsere Potenzialanalyse für Ladeinfrastruktur vorzustellen. Besucher können sich an unserem Stand bereits anschauen, wie die neue interaktive Benutzeroberfläche aussehen wird. Über diese können Stadtwerke ab Anfang April die Potenzialanalyse für Ladeinfrastruktur sowie den Kundenfinder für Photovoltaik-Anlagen und Gasheizungen nutzen.

Hier sehen Sie ein paar Impressionen von unserem Stand (Halle 2 – Stand 522) auf der E-World. Heute haben Sie noch die Möglichkeit, uns dort zu besuchen!

________________________

Kontaktieren  & folgen Sie uns      

Contact us