2019 11 05 Mehr Ladesäulen Benötigt

Elektromobilität ist und bleibt ein hochaktuelles Thema

Die Bundesregierung hat in den vergangenen Tagen beschlossen, den Ausbau von Ladestationen für Elektrofahrzeuge deutlich zu beschleunigen. Damit die Klimavorgaben der EU eingehalten werden können, müssen sich Elektroautos in den kommenden Jahren deutlich stärker verbreiten. Für einen Durchbruch der Elektroautos auf dem Massenmarkt ist allerdings eine flächendeckende und verbraucherfreundliche Ladeinfrastruktur im öffentlichen und privaten Bereich notwendig.

Wir stellen sicher, dass sich die Ladeinfrastruktur am Bedarf der Kunden orientiert und Betreiber die wirtschaftlichsten Ladestandorte identifizieren können. Unsere Potenzialanalyse für Ladeinfrastruktur prognostiziert mithilfe von maschinellen Lernverfahren, wo in Zukunft Ladeinfrastruktur genutzt wird. Die Algorithmen greifen dabei auf über 800 geografische Einflussfaktoren (Points of Interest, Parkplätze, ÖPNV Anbindung, Bevölkerungsdichte, KFZ-Daten etc.) und circa 1,4 Millionen historische Ladevorgänge in deutschen Städten sowie im ländlichen Raum zurück. Weitere Informationen über unsere Potenzialanalyse für Ladeinfrastruktur können Sie unserem Produktblatt entnehmen, das auf der Seite Branchenlösung Energiesektor für Sie zum Download bereit steht.

Wollen Sie Kundenparkplätze an Ihren Supermärkten mit Ladepunkten versehen oder die öffentliche Ladeinfrastruktur ausbauen? Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrer Standortentscheidung!

___________________

Kontaktieren  & folgen Sie uns     

E-Mail